Commons Sommerschule

Jährlich veranstalten wir gemeinsam mit dem Commons Institut und der Commons Strategy Group eine Commons-Sommerschule. Politische und gesellschaftliche Transformationen im Sinne der Commons werden eine Woche lang mit ca. 25 internatioanlen (aber deutschsprachigen) Teilnehmenden diskutiert und daraus konkrete Projektideen erarbeitet.

2018 findet die Sommerschule vom 23. bis 30. Juni statt. Das Thema in diesem Jahr: „Commonikativ. Wege in eine Welt ohne Kapitalismus wagen“. Bewerben kann man sich noch bis zum 18. März. Alle weiteren Informationen, auch die Dokumentation der Sommerschulen der vergangenen Jahre, findet ihr hier. Programm und Ausschreibung gibt es hier: Commons Sommerschule 2018