Streuobst

Im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt sind offiziell etwa 1.500 Streuobstwiesen erfasst. Die meisten davon bestehen aus alten Bäumen, die nicht selten 80 Jahre und älter sind.
Auf diesen Wiesen finden wir zahlreiche alte, für unsere Region typische Sorten wie Boskoop, Danziger Kantapfel, Jacob Lebel, Ontario oder Kaiser Wilhelm.

Apfelfest2015_008Diese alten Sorten sind an die klimatischen Bedingungen unserer Region optimal angepasst, lassen sich für unterschiedliche Bedürfnisse vom Tafelobst über Saft bis hin zur Weinherstellung verwenden – und sie schmecken einfach wunderbar! Es ist uns  wichtig, die alten Sorten zu erhalten, zu ernten und auch nachzupflanzen.

Hier finden Sie eine Übersicht über Apfelanbieter aus dem Landkreis Saalfeld – Rudolstadt, die „alte Sorten“ anbieten bzw. in Absprache auch das Selberpflücken ermöglichen. Nähere Informationen zu alten Apfelsorten erhalten Sie unter www.bund-lemgo.de/

Die Studie „Selber machen! Streuobst als Alltagskultur“ mit Informationen über die Streuobst-Initiative Ostthüringen finden Sie zum Download hier.

Auch 2018 bieten wir im März/April wieder wieder verschiedene Kurse zum fachgerechten Obstbaumschnitt und zur Veredelung von Obstgehölzen gemeinsam mit „unserem“ Pomologen Hans-Jürgen Mortag an (jeweils 9 bis 13 Uhr, weitere Infos auf Anfrage):

03.03.18, Mönchgrün bei Schleiz, Treffpunkt: Ortsmitte bei Dirk Klötzing

10.03.18, Königsee, Treffpunkt Brauhausstraße 5 bei Fam. Heinze

17.03.18, Herschdorf bei Leutenberg, Treffpunkt bei Johannes Leeder

22.03.18, Lausnitz bei Neustadt, Treffpunkt: Rittergut Lausnitz

24.03.18, Alkersleben b. Arnstadt, Treffpunkt: Ortsausgang Rtg. Elxleben bei Steffi Krieger

05.04.18, Leutenberg, Treffpunkt: Naturparkverwaltung (speziell für Bauhöfe)

14.04.18, Schloßkulm, Treffpunkt Ortsmitte bei Fam. Möller (Kurs Veredelung)

Für die Baumschnittkurse erheben wir einen Unkostenbeitrag von 10 Euro und bitten um vorherige Anmeldung unter info@kulturnaturhof.de oder 0177-6027158.

Außerdem möchten wir gern auf folgende weitere Kurse in unserer Region hinweisen:

Kurs unter Leitung von Dietger Hagner:

10.03.18, Rudolstadt, Treffpunkt Bauernhäuser Rudolstadt, Beginn: 10 Uhr

Kurs unter Leitung von Dieter Adamus:

17.03.18, Rudolstadt, Kleingartenverband Saalewiesen (Parkmöglichkeit Bleichwiese)